SatLex Digital - deutsch [de]
®
  Mittwoch | 16.10.2019
Startseite  |  Sitemap  |  Sprachen  |  Kontakt  |  Impressum

Technik :: Lexikon mit Begriffen aus der Satellitenwelt

  0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
Treffer: 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-16
Hilfe zur Suchfunktion
Quad LNB
Vier Universal LNB in einem Gehäuse mit bereits integriertem Multischalter und vier Ausgängen. Erlaubt den parallelen, unabhängigen Anschluss von vier Receivern (4 Teilnehmer). Skizze hier!
Quattro LNB
Universal-LNB für Gemeinschaftsantennenanlagen mit je einem separaten Ausgang für die horizontale und vertikale Polarisationsebene des Unter- und Oberbandes (vier Anschlüsse). Ein Quattro LNB ist nicht zum direkten Anschluss von Receivern geeignet, sondern über Multischaltern für den Anschluss von mehr als vier Teilnehmer. Skizze hier!
Quattro-Switch LNB
siehe Quad LNB
Single LNB
Geeignet für den Empfang für einen Teilnehmer. Ältere Single LNB besitzen nur das Unterband und haben eine LOF von 9,75 GHz (noch ältere sogar 10,00 GHz). Neuere LNB dagegen haben sowohl Unterband als auch Oberband. Deshalb heissen diese auch Universal LNB oder Universal Single LNB.
Twin LNB
Zwei Universal LNB in einem Gehäuse mit zwei Ausgängen. Erlaubt den parallelen, unabhängigen Anschluss von zwei Receivern (2 Teilnehmer) oder einem Twin-Receiver (1 Teilnehmer). Skizze hier!
Werbung
Copyright © 1996-2019 SatLex® - Chris Mitiu (TriaxMan) / www.satlex.de / Alle Rechte vorbehalten.